Kontakt

Termine auf Anfrage |
Auch als Geschenkgutschein

Katrin Tiedke
Yogalehrerin nach Sivananda
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel: 08821/71488
Mobil: 0162/6014830

zum Kontaktformular

Beckenbodentraining

Beckenbodentraining BiB nach Irene Lang-Reeves
Wie Sie den Alltag zum Training nutzen!

beckenbodenuebungenDer Beckenboden ist nicht nur ein Thema für junge Mütter und ältere Damen, er leistet eine ganze Menge für jeden Menschen – ob jung oder alt, Mann oder Frau. Die Beckenbodenmuskulatur macht auf sich aufmerksam, sobald sie erschlafft oder überlastet ist, zum Beispiel bei Bindegewebsschwäche, nach Geburten sowie nach Unterleibs- oder Prostataoperationen.
Als Folge können Harn- und Stuhlinkontinenz, Kreuzschmerzen und Organsenkungen auftreten. Beim Beckenbodentraining erkunden Sie zuerst den Beckenboden, danach stärken Sie ihn und schließlich lernen Sie den aktiven Beckenboden in Alltagsübungen wie Treppensteigen oder richtigem Heben einzusetzen. Dies ist sowohl lebensnah als auch praktikabel.
Der Beckenboden wird fühlbar stärker, mögliche Beschwerden gehen zurück und Sie werden im Alltag mehr Energie haben. Oft sieht man dies sogar bereits an der Körperhaltung, die spannungsvoller, lebendiger und sicherer wirkt.

Hinweis: Ich stelle keine Diagnose und mein Beckenbodentraining ist keine Therapie. Es bietet eine Möglichkeit, den Körper durch Übungen und Veränderung von Bewegungsmustern unter qualifizierter Anleitung zu unterstützen und zu stärken.

Beckenbodentraining: 3-6 individuelle Einheiten
Termine auf Anfrage